deutsch english français espanol brasil

Abluftreinigung: Katalytische Verfahren

Stickoxide und organische Verbindungen werden an einem Katalysator in harmlose Verbindungen wie Wasserdampf, Stickstoff und Kohlendioxid umgewandelt. Als Katalysatorelemente werden beschichtete keramische Wabenkörper, Platten oder Füllkörper eingesetzt.

Verfahren:

  • SCR-Verfahren zur Reduzierung von Stickoxiden durch Zudosieren von Reduktionsmitteln wie Ammoniak oder Harnstoff.
  • Zersetzung von Kohlenwasserstoffen, Dioxinen und Furanen mit einem Oxidationskatalysator bei- vergleichsweise geringem Primärenergieeinsatz.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Wir erarbeiten eine maßgeschneiderte Lösung.

Michaelis GmbH & Co. KG
Daimlerstrasse 4
D - 97209 Veitshöchheim
Telefon: +49 931 3593890
Fax: +49 931 3593899
E-mail: info@michaelis-systems.de